Vorarlberg / Österreich   -überarbeitet am 24.08.2009

Forum
Kontakt



Andelsbuch: beim Pfarrhof entspringt das Diedobrünnlein = Heilquelle

Bildstein: Heilquelle (Frauenbrunnen) unter dem Hochaltar der Wallfahrtskirche

Bregenz: Hexenplatz im Felsen unter dem Schloß Rabenwoll

BürserbergSteinkreise, Adernsteine - 2000 Megalithsteine (Rätiasteine)

Gebhardsberg: Wallfahrtskirche für schwangere Frauen und kranke Kinder (Gebhardsbrötchen)

Götzis: Schalenstein mit Steinkult in der Arbogastkirche (bei Fußleiden und Lähmungen)

Masonalpe / Nüziders - Vorarlberg

Möggers: Heilquelle (gegen Augenleiden) in der Ulrichskirche

Rankweil
Wallfahrtskirche und Fridolinskapelle mit Fridolinsstein
Alberschwende: Wendelinkapelle mit Heilquelle und Heilerde. Das Heiligengrab in der Kapelle wurde besonders bei Kinderkrankheiten und dem Wunsch nach Kindersegen angerufen. Die Graberde wurde zu Heilungszwecken mitgenommen.

Rotenbrunnen im Großen Walsertal:  Quellheiligtum neben Marienkapelle

Schwarzenberg: Quellheiligtum (Ilgaquelle) neben der Pilgerkapelle hilft gegen Augenleiden.

Tosters: heilige uralte Eibe neben der Kirche am Waldrand, in der Nähe Gasthaus (Baumheiligtum)