Skip to main content
  • Alpenschamanismus

  • Alpenschamanismus


Sommersonnenwende am Mooserboden bei Kaprun

Erlebe die Sommersonnenwende bei den Kaprun Hochgebirgsstauseen im Innergebirg (Pinzgau) mit dem Alpenschamanen Rainer Limpöck und dem Musiker Paul Freh. 

Feiern Sie mit uns den längsten Tag des Jahres bei den Kaprun Hochgebirgsstauseen. Es erwarten Sie schamanische Rituale und musikalische Begleitung an der „Heidnischen Kirche“, eine gemeinsame Wanderung zur Höhenburg, regionale Speisen (veganes Essen zur Wahl) und ein Sonnwendfeuer vor der beeindruckenden Kulisse der Hohen Tauern.

Ablauf „Mystische Sommersonnenwende“

  • Auffahrt zum Mooserboden Stausee
  • Alpenschamanische Geschichten und Rituale am Kultfelsen Heidnische Kirche 
  • Wanderung zum Feuerplatz  am Fuße der Höhenburg
  • musikalische Begleitung Paul Freh
  • Vegetarisches Essen (exkl. Getränke) 
  • Sonnwendfeuer-Zeremonie, anschließend Talfahrt










    Samstag, 15. Juni 2024 von 17:00 bis 22:30 Uhr
    Preis: € 50,00

Veranstalter: VERBUND Tourismus GmbH

Abholung der Tickets von 16:00 bis 16:45 Uhr.

Aufgrund der Höhenlage (2000 m) bitte warme Bekleidung und Schuhwerk mitbringen. 

Wir bitten um Verständnis, dass bei Schlechtwetter die Veranstaltung nicht stattfinden kann. Im Falle einer Absage kontaktieren wir Sie spätestens zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail!
Ausweichtermin bei Schlechtwetter: 22. Juni 2024.

Buchung



Plakat Sommersonnenwende mit Sonnwendfeuer am Mooserboden bei der Heidnischen Kirche

Anmeldung

Melde Dich hier zu einem Kurs, einem Workshop/einer Zeremonie oder einer Wanderung an.
Ich freue mich darauf, von Dir zu hören.

Sommersonnenwende am Mooserboden

Platzieren Sie hier Ihre eigenen Texte und Bilder. Klicken Sie auf diesen Text zum Bearbeiten.